Start Submission Become a Reviewer

Reading: New Public Management – Tendenzen in Zürcher Gemeinden

Download

A- A+
Alt. Display

Research

New Public Management – Tendenzen in Zürcher Gemeinden

Authors:

Martina Flick Witzig ,

IVM Institut für Verwaltungs-Management, Stadthausstrasse 14, 8400 Winterthur, Schweiz
X close

Alexandra Mannsky,

IVM Institut für Verwaltungs-Management, Stadthausstrasse 14, 8400 Winterthur, Schweiz
X close

Barbara Stoelker Reithaar

IVM Institut für Verwaltungs-Management, Stadthausstrasse 14, 8400 Winterthur, Schweiz
X close

Abstract

Die Studie untersucht, wie New Public Management (NPM) heute in Zürcher Gemeinden verstanden wird und wie dieses Verständnis die Gemeindeverwaltung prägt. Es werden in einer qualitativen Studie die Aspekte Steuerungsinstrumente, Personal, Kundenorientierung sowie operative und strategische Trennung betrachtet. Die Ergebnisse zeigen, dass tendenziell grössere Gemeinden und Städte Steuerungsinstrumente des NPM einsetzen. In allen Gemeinden wird das Fachwissen der Mitarbeiter sowie ihre Sensibilisierung zur Kundenorientierung verstärkt.

How to Cite: Flick Witzig, M., Mannsky, A., & Stoelker Reithaar, B. (2012). New Public Management – Tendenzen in Zürcher Gemeinden. Yearbook of Swiss Administrative Sciences, 3(1), 77–90. DOI: http://doi.org/10.5334/ssas.41
Published on 31 Dec 2012.
Peer Reviewed

Downloads

  • PDF (EN)

    comments powered by Disqus